Venezuela weist US-Konsularbeamte aus

USA schüren Gewalt in Venezuela

- von RF  -

D er venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat die Ausweisung von drei Konsularbeamten der US-Botschaft angeordnet. Maduro sagte, die Drei seien an einer Verschwörung gegen die Regierung beteiligt gewesen, sie sollen Kontakt mit gewalttätigen Provokateuren gehabt haben.

Der venezolanische Geheimdienst hätte die Aktivitäten der US-Amerikaner verfolgt.

Präsident Maduro warf der rechtsextremen Opposition im Land vor, einen Staatsstreich geplant zu haben. Als Anstifter bezeichnete er Leopoldo López. Dieser hat seine Anhänger unterdessen in einem Video für Dienstag zu einer Demonstration aufgerufen.

Venezuela weist US-Konsularbeamte aus

Die venezolanischen Behörden machen López im Zusammenhang mit den jüngsten Unruhen für mehrere Morde und terroristische Anschläge verantwortlich. Drei Menschen waren bei den Studentenprotesten in der vergangenen Woche erschossen worden.

„Seit zwei Monaten sehen wir sie bei Treffen in den Universitäten. Ihr Vorwand ist, Visa anbieten zu wollen. Sollen sie doch in Washington konspirieren und Venezuela in Ruhe lassen“, erklärte Maduro.
Zugleich wies er jüngste Äusserungen von US-Aussenminister John Kerry über die Lage in Venezuela als „Frechheit“ zurück und kritisierte, ein Beamter des US-State Department, Alex Lee, habe Venezuelas UN-Botschafter Roy Chaderton aufgefordert, Caracas müsse die juristische Verfolgung des Oppositionspolitikers Leopoldo López einstellen, sonst könne dies „international negative Konsequenzen“ für Venezuela bedeuten.
Die venezolanische Justiz hatte gegen López wegen dessen Verwicklung in die gewaltsam endende Demonstration vom vergangenen Mittwoch Haftbefehl erlassen. Der Politiker ist untergetaucht.

„Solche Forderungen sind inakzeptabel. Ich habe Chaderton angewiesen, diplomatisch zu antworten“, erklärte Maduro, ohne weiter auf Einzelheiten einzugehen. „In Venezuela sind wir bereit, bei der Verteidigung der Demokratie bis zur letzten Konsequenz zu gehen. Ich nehme von niemandem auf der Welt Befehle entgegen.“

RF/euronews

Schlagwörter # , , , , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

4 Kommentare zu

Venezuela weist US-Konsularbeamte aus

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+