Schlagwort #Aktion/Demonstration

klick Bild » selbes Fenster  |  klick Überschrift » neues Fenster RSS Feed für diese Rubrik  

Künstler besetzen Haus gegen Leerstand und Wohnungsnot in Grossbritannien


- von RF -

Künstler in London als Hausbesetzer

Elias Davidson Club Voltaire

Erklärung der Arbeiterfotografie zu den Vorgängen im Club Voltaire


- von Presseticker -

Es sind nicht nur die Gruppierungen, die als Akteure der Gegenseite erkennbar sind, die eine gefährliche Rolle spielen.

Elias Davidson Club Voltaire

Das Imperium schlägt zurück – und schickt seine neue SA


Bemerkenswert an dem Vorgang ist u.a., dass hier eine linke Veranstaltung angegriffen wurde – und zwar auf besonders aggressive Art und Weise.

Club Voltaire

Club Voltaire – Laufburschen der imperialen Rechten hetzen gegen Antifaschisten und jüdischen Intellektuellen


- von RF -

Besonders pikant: Zu den Initiatoren der Hetze gehört der Vorsitzende des Club Voltaire, Andreas Waibel, der sich gegen die Mehrheit seiner eigenen Einrichtung stellt und Mitglied der SED/PDS/Linken ist.

Europäische Opel-Arbeiter demonstrieren in Antwerpen


- von RF -

Europäische Solidarität gegen internationale Konzerne

Demonstration Berlin 28.03.2009

Demonstrationen 28.03. – Absurdes Szene-Ritual


- von RF -

Sich politisches Versagen schön zu reden, und sich in der gesellschaftlichen Kommunikation nicht den Realitäten im Lande zu stellen, wird nicht zur Lösung der Krise beitragen.

Massaker in Palästina/Gaza gehen weiter – Annie Lennox in London


- von RF -

Trotz der internationalen Friedensbemühungen und der Aufforderung der UNO an Israel, seine Angriffe sofort einzustellen, setzen die Zionisten ihre Massaker unbeirrt fort

Delacroix - La liberté

Presseerklärung der “Volksinitiative” – Schlägerüberfall nach linker Veranstaltung


- von Presseticker -

Intendiert, so Elsässer, sei eine “Volksfront” in der Tradition des Bündnisses von Kommunisten, Sozialdemokraten und Bürgerlichen in den dreissiger Jahren, die sich „gegen Faschismus und Krieg“ richtete.

Klaus Lederer Kundgebung Zionismus 2009

Berliner Linkspartei unterstützt zionistische Kriegshetzer


- von Presseticker -

Einzigartig in ganz Europa ist es aber, dass einer der grössten Landesverbände einer Partei, die sich “DIE LINKE” nennt und vorgibt, „für Frieden” einzutreten, munter mitmacht bei der Kriegshetze gegen Palästina.

Internationale Demonstrationen gegen zionistischen Krieg


- von RF -

Immer wieder skandierten die Menschen: „Wie sind alle Palästinenser!“

Berlin attac 2003

Diskurs neue Linke: Fragen an attac


Aktionswoche “Gemeinsam gegen Krise und Krieg” – Fragen zur politischen Strategie