Aktionen . Termine

klick Bild » selbes Fenster  |  klick Überschrift » neues Fenster RSS Feed für diese Rubrik  

Gewerkschaftliche Massendemonstration Marseille, Frankreich 19.10.2010

Generalstreik und gewerkschaftliche Massendemonstrationen in Frankreich


- von RF -

Weite Teile Frankreichs sind mittlerweile durch den Generalstreik lahmgelegt.

Artikel 146 GG 03.10.2010

Bericht vom 3. Oktober der anderen Art – Deutschland ohne Verfassung


- von Presseticker -

Sofort eilten Polizisten herbei und unterbanden die Mini-Darstellung, so als ob es sich um gefährliche Demonstranten handelte, die aus dem Verkehr gezogen werden mussten.

Carroll Quigley - Appeasement

Appeasement – die britische Mitschuld am 2. Weltkrieg


Autor Carroll Quigley ist, das macht das Buch so bemerkenswert, ein Mainstream-Historiker der USA und u.a. der Hochschuldozent des späteren Präsidenten Clinton.

die bandbreite – Was ist los in diesem Land?


- von RF -

In diesem Song beleuchtet die Politpopband die augenblickliche politische Situation in Deutschland

Imperium NWO Antifaschismus

Quo vadis Antifaschismus?


Das Problem beginnt bereits damit, dass kaum jemand unter den gutwilligen Antifaschisten weiss, worum es in der Sache überhaupt geht.

SDAJ - Kein Frieden mit der NATO

Dortmund: “Antideutsche” Zionisten greifen Sozialisten an


- von Presseticker -

Erklärung der SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend) Dortmund zu den Vorfällen in der Nacht vom 28. auf den 29. Juli 2010

Palästina Flagge

Palästina-Konferenz in Haifa: Ein-Staaten-Lösung gewinnt an Boden


- von Presseticker -

Die signifikante Beteiligung von jüdischen Organisationen, Persönlichkeiten und Aktivisten ist ein tatsächlicher Durchbruch – von Wilhelm Langthaler

Karl Liebknecht-Haus verteidigen

12.06.: Karl Liebknecht-Haus verteidigen! – Keinen Fussbreit den Faschisten!


- von RF -

Im Aufruf der Zionisten wird das jüngste Massaker Israels an internationalen Friedensaktivisten verharmlost

Palästina-Solidarität, Frankfurt/Main 05.06.2010

Weltweite Solidarität mit Palästina – Sofortige Aufhebung der Blockade gefordert!


- von RF -

Die zionistische Propaganda hat unterdessen eine neue internationale Medienoffensive gestartet.

“Rosa-Luxemburg-Stiftung” sagt Finkelstein-Veranstaltung ab


- von RF -

Nach Intervention der zionistischen Querfront in der SED/PDS/Linke wurde die Veranstaltung überraschend abgesagt.

Zum Gedenken an die Ermordung der Arbeiterführer Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg am 15. Januar 1919


- von RF -

Nach Rücksprache mit Gustav Noske (SPD) und der Heeresführung liess der Kommandant Waldemar Pabst Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg ermorden.

Iran – Fakten gegen westliche Propaganda


- von Presseticker -

Darüber spricht die Presse nicht – Kalkül?

Elias Davidson Club Voltaire

Erklärung der Arbeiterfotografie zu den Vorgängen im Club Voltaire


- von Presseticker -

Es sind nicht nur die Gruppierungen, die als Akteure der Gegenseite erkennbar sind, die eine gefährliche Rolle spielen.

Elias Davidson Club Voltaire

Das Imperium schlägt zurück – und schickt seine neue SA


Bemerkenswert an dem Vorgang ist u.a., dass hier eine linke Veranstaltung angegriffen wurde – und zwar auf besonders aggressive Art und Weise.

Club Voltaire

Club Voltaire – Laufburschen der imperialen Rechten hetzen gegen Antifaschisten und jüdischen Intellektuellen


- von RF -

Besonders pikant: Zu den Initiatoren der Hetze gehört der Vorsitzende des Club Voltaire, Andreas Waibel, der sich gegen die Mehrheit seiner eigenen Einrichtung stellt und Mitglied der SED/PDS/Linken ist.

Demonstration EU-Diktatur 05.09.2009

Mit der “neuen (linken) Rechten” schnurstracks in die EU-Diktatur?


In dieses gesellschaftliche Vakuum hinein strömen nun völlig neue Kräfte. Eine Entwicklung, die nicht überrascht und welche wir bereits in den 90er Jahren voraus gesagt haben.

Europäische Opel-Arbeiter demonstrieren in Antwerpen


- von RF -

Europäische Solidarität gegen internationale Konzerne

Demonstration Berlin 28.03.2009

Demonstrationen 28.03. – Absurdes Szene-Ritual


- von RF -

Sich politisches Versagen schön zu reden, und sich in der gesellschaftlichen Kommunikation nicht den Realitäten im Lande zu stellen, wird nicht zur Lösung der Krise beitragen.

Delacroix - La liberté

Presseerklärung der “Volksinitiative” – Schlägerüberfall nach linker Veranstaltung


- von Presseticker -

Intendiert, so Elsässer, sei eine “Volksfront” in der Tradition des Bündnisses von Kommunisten, Sozialdemokraten und Bürgerlichen in den dreissiger Jahren, die sich „gegen Faschismus und Krieg“ richtete.

Berlin attac 2003

Diskurs neue Linke: Fragen an attac


Aktionswoche “Gemeinsam gegen Krise und Krieg” – Fragen zur politischen Strategie