Autoren-Archiv

klick Bild » selbes Fenster  |  klick Überschrift » neues Fenster RSS Feed für diese Rubrik  

Skulptur von Jeff Koons - mediale Darstellung bald verboten?

EU will jetzt auch Kontrolle über Sexualverhalten


Massive Zensur geplant

mehr ... 4 Kommentare

Liebknecht-Luxemburg-Ehrung – weder Stalin noch imperiale NATO


Erklärung der Roten Fahne zum traditionellen Liebknecht-Luxemburg-Gedenken

mehr ... 5 Kommentare

Bodo Ramelow und junge Welt – der Bock als Gärtner


Die Fakten sind keineswegs neu und hinreichend bekannt

mehr ... 5 Kommentare
Hexenverbrennung im Mittelalter durch religiöse christliche Fanatiker

Islam-Film: Verbotsforderung ist Angriff auf Demokratie


Wenn der Wahnsinn zur Methode wird

mehr ... 1 Kommentar
Marine Le Pen, Front National

Imperialer Krieg: Französische Linke Front in Erklärungsnot


Warum und wie die nationale Rechte linkes Terrain erobert

mehr ... 2 Kommentare
Neues Deutschland (ND) 11.03.1953

Kipping. Schwabedissen. Wagenknecht. Versuch eines Interviews


Neue Köpfe, aber neue Konzepte werden in der Linkspartei nicht sichtbar

mehr ... 6 Kommentare
Oskar Lafontaine

Linkspartei: Tabuthemen müssen gelöst werden


Nach Lafontaine-Rückzug: Reichen die aktuellen Interventionen für einen konsequenten sozialistischen Neustart der Partei?

mehr ... 1 Kommentar

Günter Grass: Mainstream-Medien sind gleichgeschaltet


Regime-Industrie mobilisiert gegen die Demokratie

mehr ... 4 Kommentare
Palästina, Tag des Bodens 30.03.2012

Palästina-Solidarität in Deutschland hat ein Problem


Betrachtung im Nachgang zum Aktionstag „Globaler Marsch nach Jerusalem“

mehr ... 0 Kommentare

Zionistisches Delirium – zum neuen Buch von Henryk M. Broder


Springer-Presse: „Henryk M. Broder verfolgt was in linken Organen über den Nahost-Konflikt geschrieben wurde. Was er fand: Antisemitismus im Kostüm des Antizionismus.“

mehr ... 4 Kommentare

Henryk Broder – ein Antisemit lässt seine Maske fallen


Heutzutage kommt kein Antisemitismus, keine Judenfeindlichkeit aggressiver und bedrohlicher daher, als jene der Nationalzionisten gegen Menschen jüdischen Glaubens

mehr ... 0 Kommentare

Verfassungsschutz & Linkspartei: Ein bisschen Spass muss sein …


Erinnern Sie sich noch an die Stasi-Vorwürfe gegen Gregor Gysi in den 90er Jahren? Das Muster der medialen Manipulation ist das Gleiche

mehr ... 1 Kommentar

Linkspartei wird durch ihre Zionisten am Nasenring vorgeführt


Die sog. Linkspartei wird an ihren nationalzionistischen Mitgliedern über kurz oder lang zu Grunde gehen

mehr ... 3 Kommentare
Photomontage von John Heartfield, „Krieg und Leichen - die letzte Hoffnung der Reichen“, 1932

Historische Forschung: Zum Umgang mit der Geheimakte Heß


Historische Forschung, sozialistische allemal, hat nicht die Aufgabe, ideologisch determinierte Ergebnisse zu liefern

mehr ... 4 Kommentare
NATO fliegendes Schwein

Es sind weit mehr als 150 Todesopfer rechter Gewalt


Allein bspw. im September 2009 massakrierten deutsche NATO-Truppen in Afghanistan über 100 Zivilisten, darunter auch Kinder

mehr ... 0 Kommentare
Die Rote Fahne - zeitig informiert sein

Aktuelle Studie: Wer und was ist die imperiale Oligarchie?


Studie Schweizer Professoren der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH)

mehr ... 1 Kommentar
US-Aussenministerin Hillary Clinton

Das Gesicht des imperialen Faschismus in vorrevolutionärer Zeit


Die Eskalation der imperialen militärischen und faschistischen Gewalt in vermeintlich fernen Ländern verdeutlicht, wozu der Kapitalismus fähig ist

mehr ... 0 Kommentare
Geert Wilders, 2011

Terror in Norwegen: Zur ideologischen Antonymisierung durch die imperiale Hegemonie


Das Selbstbestimmungsrecht der Völker bildet eine zentrale Position in der Geschichte der sozialistischen Arbeiterbewegung und ihrer Klassiker und wurde im späteren historischen Verlauf ebenfalls zu einem zentralen Grundsatz des internationalen Völkerrechts

mehr ... 0 Kommentare
Anders Behring Breivik facebook

Rechtsextremer Terror in Norwegen: Bekenntnis zum Zionismus


Das “Prädikat” Neonazi soll hier offenbar dazu dienen, ein genaueres Hinsehen, weitere Hinterfragungen zu unterbinden. Stempel Neonazi drauf – Fall erledigt.

mehr ... 2 Kommentare
KPD wählt Liste 4

Linkspartei: Programmentwurf zwischen Widersprüchen und reaktionärem Unfug


Am gestrigen Montag präsentierte der Vorstand der SED/PDS/Linke seinen neuen Programmentwurf, der im Oktober verabschiedet werden soll

mehr ... 0 Kommentare