Prof. Dr. Rainer Mausfeld – Warum schweigen die Lämmer?

Vorlesung an der Christian Albrechts Universität zu Kiel

- von Presseticker  -

D emokratie, Psychologie und Empörungsmanagement – Warum schweigen die Lämmer? Vorlesung von Prof. Dr. Rainer Mausfeld an der Christian Albrechts Universität zu Kiel am 22. Juni des Jahres.

Die Vorlesung von Prof. Dr. Rainer Mausfeld beleuchtet psychologische Manipulations-mechanismen in der heutigen Mediengesellschaft.

Prof. Dr. Rainer Mausfeld – Warum schweigen die Lämmer?
Vorlesung an der Christian Albrechts Universität zu Kiel, 22.06.2015

Der Vortrag thematisiert u.a. das, oftmals als „Paradoxon der Demokratie“ bezeichnete, Spannungsverhältnis zwischen Volk und Eliten. Demnach könne es in einer Demokratie passieren, dass, wie der altgriechische Philosoph Aristoteles (384 bis 322 v.u.Z) bemerkte, „die Armen, weil sie die Mehrheit bilden, das Vermögen der Reichen unter sich teilen.“
Aus Sicht der jeweils herrschenden Eliten sind Demokratien daher mit einem besonderen „Stabilitätsproblem“ behaftet und stellen einen Risikofaktor für die Aufrechterhaltung der herrschenden Ordnung dar.

Schlagwörter # , , , , , , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+