Friedensbewegung Demonstration in Kaiserslautern und Ramstein, 27.06.2015

Die Friedensbewegung hat sich neu aufgestellt - Raus aus der NATO!

- von RF  -

In Ramstein fand am Samstag, 27. Juni 2015 der Rheinland-Pfalz Tag, das grösste Volksfest der Region mit Live-TV-Übertragungen, diversen Bühnen und rund 20.000 Zuschauern statt.
In der Nähe der grossen Waffenschauen von US-Militär und Bundeswehr am Platz der Streitkräfte erklärte die Friedensbewegung, was sie davon hält:
Kein Werben fürs Sterben!
Kein Drohnenkrieg von deutschem Boden!
Raus aus der NATO!

Friedensbewegung in Kaiserslautern, Raus aus der NATO!, 27.06.2015

Friedensbewegung in Kaiserslautern, Raus aus der NATO!, 27.06.2015

Begonnen wurde der Tag mit einer Demonstration der Friedensbewegung durch die Innenstadt von Kaiserlautern, der eine Kundgebung mit verschiedenen Rednern voraus ging. Erstmals öffentlich vorgestellt wurde dabei das Grundsatzpapier. Unter ihrer zentralen Forderung Raus aus der NATO! hat sich die Friedensbewegung somit neu aufgestellt und knüpft wieder an der Tradition der deutschen Friedensbewegung aus den 50er Jahren an.

Dr. Ansgar Klein, Würselener Initiative für den Frieden
Demonstration / Kundgebung in Kaiserslautern und Ramstein, 27.06.2015

Friedensbewegung in Kaiserslautern und Ramstein, Raus aus der NATO!, 27.06.2015

Mobilisierungsvideo: Raus aus der NATO!

Interview NewsFront mit Guido Ciburski

1. Kaiserlautern 11.00 Uhr
Kundgebung und Demonstration
Guimaráes-Platz am Hauptbahnhof

2. Ramstein 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr
(Fahrt von Kaiserslautern ca. 15. Min.)
Rheinland Pfalz Tag
Schernauer Str. 40
Ramstein-Miesenbach

Friedensbewegung Grundsatzpapier, 22.06.2015

→ Download Druckversion (DIN A4) Friedensbewegung Grundsatzpapier

Friedensbewegung Grundsatzpapier

→ Download Druckversion (DIN A4) Friedensbewegung Grundsatzpapier

ERSTUNTERZEICHNER 22.06.2015: Daniel Becker, Friedensaktivist Aachen + Stefan Böhme, Friedensgruppe Berlin + Dirk Brüggen, Friedensgruppe Düren + Christian Busse, Friedensaktivist Wolfsburg + Andrea und Hüseyin Canara, Friedensgruppe Dortmund + Andre Cerny, Friedensgruppe Leipzig + Guido Ciburski, Mahnwache Koblenz + Jörg Cölsmann, Friedensaktivist Düsseldorf + Elias Davidsson, Komponist und Autor + Marlu Delahaye, Würselener Initiative für den Frieden + Jadranka Dierkes, Friedensaktivistin Bochum + Jan Ehrt, Friedensgruppe Mansfeld-Südharz + Marlies Ewald, Friedensgruppe Dresden + Frank Geppert, Friedensgruppe Halle + Olaf Gielen, Mediengestalter Ochtrup + Margarethe Gorges, Friedensaktivistin + Martin Große, Friedensgruppe Leipzig + Edith Gründler, Würselener Initiative für den Frieden + Marwan Haddad, Friedensaktivist Hürth + Carsten Halffter, Friedensfusion Berlin + Hubert Heck, linker Liedermacher Aachen + Marcus Homrighausen, Friedensaktivist Endgame Siegen + Alexander Kalex, Friedensaktivist Leipzig + Afsaneh Masroor Khosravi, Dortmund + Helene und Dr. Ansgar Klein, Würselener Initiative für den Frieden + Maja Klopsch, Friedensaktivistin Eisenhüttenstadt + Claudia Kocbay, Friedensaktivistin Leipzig + Marion Nily-Koffend, Freidenker Heilbronn + Daniel Kottmair, Journalist + Hendra Kremzow, Friedensaktivist München + Michael Krosta, Filmemacher + Gerhard Labitzke, Friedensgruppe Potsdam + Werner Labs, Friedensgruppe Düren + Sebastian Lammers, Friedensaktivist Aachen + Jan Lauwasser, Friedensaktivist Berlin + Nico Letta, Heilerziehungspflegerin Stuttgart + Ricky Lienert, Friedensgruppe Magdeburg + Thomas Löbnitz, Künstlergruppe Jesus Revolti Berlin + Michael Loenissen, Friedensgruppe Düren + Ronny Ludewig, Frieden Rockt Leipzig + Rene Mahlig, Friedensgruppe Leipzig + Michael Meixner, Sprecher der Friedenskoordination Potsdam + Nicole Merten-Panitz, Friedensgruppe für globale Kinder- und Menschenrechte + Elisabeth Menslage, Friedensgruppe Dortmund + Benjamin Müller, Friedensaktivist Wiedlisbach + Noel Nascimento, Pianist + Eva Neukamp, Friedenspatin Bonn + Daniel Niedzwetzki, Friedensgruppe Dortmund + Ralph T. Niemeyer, Publizist + Kathrin Oertel, Friedensgruppe Dresden + Klaus von Raussendorff, Deutscher Freidenker-Verband, Landesvorsitzender NRW + Maik Richter, Friedensgruppe Mansfeld-Südharz + Joachim Ros, Friedensgruppe Würzburg + Rainer Rupp, Journalist, Dipl. Volkswirt + Thomas Schenk, Publizist + Yannik Schröder, Friedensaktivist Mönchengladbach + Elena Schulz, Friedensgruppe Stuttgart + Willi Schulze-Barantin, Friedensgruppe Frankfurt/Main, Freidenker Landesverband Hessen + Angelika Schwenke, Friedensaktivistin Leipzig + Daniel Seidel, Filmemacher Leipzig + Pia Sindler, Friedensaktivistin Hohenschäftlarn + Robert Staib, Friedensaktivist Kreuzau + Stephan Steins, Publizist + Konstantin Stößel, Friedensgruppe Erfurt + Veronika Thomas-Ohst, Euregioprojekt Frieden e.V. Aachen + Joachim Wiener, Friedensgruppe Würzburg + Nico Wiener, Friedensgruppe Würzburg + Sven Wirzbowitz, Friedensaktivist Jena + Marcel Wojnarowicz und Torben Eckhoff, Musiker die bandbreite + Rainer Wrahse, Friedensaktivist Hitzacker + Kemal Cem Yilmaz, Pianist + Tansel Yurtseve, Friedensaktivist Dortmund + Jane Zahn, Kabarettistin und Liedermacherin + Ralf Zerbe, Friedensaktivist Güstrow

Schlagwörter # , , , , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren RF direkt

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+