Gregor Gysi denunziert Juden als Antisemiten

Max Blumenthal erläutert, wie Zionisten alle Juden in Geiselhaft nehmen

- von RF  -

W arum ist Gregor Gysi, der Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, vor den Juden Max Blumenthal und David Sheen geflohen?

Warum werden die beiden als vermeintliche “Israel-Hasser” in den deutschen NATO-Medien zerrissen?

Der New Yorker Journalist Max Blumenthal erläutert exklusiv für RT Deutsch den Vorfall und seine Motive.

Die Gysi-Jagd durch die Augen des Jägers

Der freie Journalist Martin Lejeune hatte den Vorgang im Bundestag live gefilmt und erzählt im Studio aus erster Hand was wirklich geschah.

RF/RT

 

Moshe Zuckermann Israelkritik. Im Interview mit Teresa Arrieta

mehr Nachrichten zum Thema

→ Linkspartei: Debatte Zionismus

Schlagwörter # , , , , , , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren RF direkt

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+