Imperialer Krieg: US-Regime testet Iron-Man-Kampfanzug

Exoskelett für HighTech-Soldaten im imperialen Krieg

- von Presseticker  -

D as US-Militär treibt die Entwicklung des sog. “Iron Man-Anzugs” voran. Die futuristische Kampfmontur, die den Soldaten übermenschliche Kräfte verleihen soll, wird einem Fernsehbericht zufolge schon im Sommer in Test gehen.

Der Kampfanzug TALOS (Tactical Assault Light Operator Suit), der in seinen Eigenschaften an den Comic-Helden Iron Man erinnert, soll den Soldaten stärker und weniger verwundbar machen.

Imperialer Krieg: US-Regime testet Iron-Man-Kampfanzug TALOS (Tactical Assault Light Operator Suit)

Imperialer Krieg: US-Regime testet Iron-Man-Kampfanzug TALOS (Tactical Assault Light Operator Suit)

Drei erste Prototypen werden bis Juni gebaut, teilte US-Admiral William McRaven dem US-Sender NBC mit. Danach soll das Exoskelett getestet werden.

Nach Angaben von Defense Tech soll die neue Kampfmontur à la Hollywood ab 2018 an die Armee geliefert werden.

RF/RIA Novosti

Schlagwörter # , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+