Iran fängt US-Drohne ab

Ausländische Militäraktivitäten im Persischen Golf

- von Presseticker  -

D er Iran hat nach eigenen Angaben erneut eine US-Drohne abgefangen. Das unbemannte Fluggerät vom Typ “ScanEagle” sei bereits vor einigen Tagen über dem Persischen Golf in den iranischen Luftraum eingedrungen und von den Revolutionsgarden abgefangen und in Besitz genommen worden, hiess es heute in Teheran.

Der Befehlshaber der Marineeinheiten der Revolutionsgarden Konteradmiral Ali Fadavi fügte an, man verfüge über genaue Informationen der ausländische Militäraktivitäten im Persischen Golf.

Iran fängt US-Drohne ab

Im Dezember vergangenen Jahres hatten der Iran bereits eine US-Drohne eines anderen Typs abgefangen. Nach Angaben der US-Streitkräfte schoss der Iran im November diesen Jahres auf eine US-Drohne im Persischen Golf.

Die US-Streitkräfte erklärten, ihnen sei in jüngster Zeit im Golf keine Drohne abhanden gekommen.

RF/euronews

Schlagwörter # , , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+