Wissenschaft: Das eigene kleine Kraftwerk

Strombedarf kleinerer Kommunikationsgeräte soll autark gedeckt werden

- von Presseticker  -

M an stelle sich vor: Ein kleiner Generator in der Sohle Ihres Schuhs erzeugt, wann immer Sie gehen, Elektrizität für Ihr Smartphone oder ihren Ipod.
Dieses Szenario könnte schon bald Wirklichkeit werden.

Denn Wissenschaftlern des Lawrence Berkeley National Laboratory in Kalifornien ist es gelungen, mechanische Alltagsbewegungen in Strom umzusetzen.

Wissenschaft: Das eigene kleine Kraftwerk

Ein Film gutartiger Viren hilft ihnen dabei. Die Forscher hoffen in Zukunft somit den Strombedarf kleinerer Kommunikationsgeräte decken zu können.

RF/euronews

Schlagwörter # , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+