Klagewelle nach Enthüllungen über britisches Empire?

Grossbritannien wusste bspw. über Ermordungen von Mau-Mau-Rebellen in Kenia durchaus Bescheid

- von Presseticker  -

D ie britische Regierung hat bisher geheime Dokumente aus der Kolonialzeit veröffentlicht. Die Akten sollen einen Einblick in Folterpraktiken und andere Verbrechen zu Zeiten des Empire geben und könnten zu einer Klagewelle führen.

Klagewelle nach Enthüllungen über britisches Empire?

Offenbar geht aus ihnen hervor, dass Grossbritannien beispielsweise über Ermordungen von Mau-Mau-Rebellen in Kenia durchaus Bescheid wusste.

RF/euronews

Schlagwörter # , , , , , , , , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+