Festival in Alpe d’Huez feiert die Filmkomödie

Der grosse Sieger des Festivals war der französische Beitrag "Radiostars"

- von Presseticker  -

F estivalreporter ist ein harter Job. Besonders, wenn das Kinotreffen Komödien gewidmet ist und in den Bergen stattfindet, im französischen Skiort Alpe d’Huez. Wer dem Ruf der Piste widerstand, erlebte in diesem Jahr einen reichen Wettbewerb mit acht Beiträgen und einem echten Publikumsfavoriten: “Hasta la Vista” von Geoffrey Enthoven.

Festival in Alpe d’Huez feiert die Filmkomödie

Ausgezeichnet mit dem Spezialpreis der Jury wurde “Starbuck” von Ken Scott, eine kanadische Komödie über Verantwortung, Vaterschaft und Samenspenden.

Der grosse Sieger des Festivals war der französische Beitrag “Radiostars”. Der Film von Romain Levy erhielt unter anderem den Grand Prix der Jury

2012-01-24 13:28:22 – RF/euronews

Schlagwörter # , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+