Louvre – Hinter den Kulissen des Museums

Ein Blick hinter die Kulissen des Louvre ist eine Überraschung

- von RF  -

D ie Bestattung der Mona Lisa nennt der chinesische Künstler Yan Pei-Ming sein Werk, das aus fünf monumentalen Gemälden besteht und demnächst im Louvre gezeigt werden soll.
Yan Pei-Ming, der seit fast drei Jahrzehnten in Frankreich lebt und arbeitet, setzt sich darin mit dem berühmten Bild da Vincis auseinander, das so etwas wie der Inbegriff des Pariser Museums ist.

RFTV: Louvre – Hinter den Kulissen des Museums

Ein Blick hinter die Kulissen des Louvre ist eine Überraschung. Wir befinden uns in einem System von Gängen unter dem Louvre, das den Zugang zu den einzelnen Sälen des Museums auf einer Länge von drei Kilometern ermöglicht. Vom Schreibtisch bis zum teuersten Gemälde – alles wird hier angeliefert.

Schlagwörter # , ,

Rote Fahne bezahlen

Kommentieren

Anmelden  (optional)

NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Benutzerprofile, Artikel, Beiträge und Kommentare mit zionistischem, faschistischem, stalinistischem Inhalt oder die gegen gesittete Umgangsformen verstoßen, und/oder nicht den Inhalt des kommentierten Artikels zum Gegenstand haben, und/oder einen Standpunkt nicht sachlich begründen, werden gelöscht.
Benutzerprofile ohne Beiträge werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.
Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Klarnamen und/oder reale eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) zu löschen.
Kontakt Moderation: Moderation |at| RoteFahne.eu

twitter facebook google+